.

Übersicht der bestehenden Sammel- und Rahmenversicherungsverträge der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg

#
Sammelversicherungsvertrag zur Haftpflichtversicherung/Gewässerschadenhaftpflichtversicherung
Versicherer: Öffentliche Versicherung Oldenburg
Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung
Versicherer: Victoria Versicherungs-AG Düsseldorf
Sammelversicherungsvertrag zur Unfallversicherung
Versicherer: Öffentliche Versicherung Oldenburg
Sammelversicherungsvertrag zur Gebäude-, Feuer-, Leitungswasser-, Sturm-/Hagel-Versicherung
Versicherer: Oldenburgische Landesbrandkasse
Sammelversicherungsvertrag zur Inventar-, Feuer-, Einbruchdiebstahl/Vandalismus- u. Leitungswasser-Versicherung
Versicherer: Oldenburgische Landesbrandkasse
Sammelversicherungsvertrag Dienstreisekasko
Versicherer: Öffentliche Versicherung Oldenburg
Rahmenvertrag zur Elektronikversicherung
Versicherer: ELEKTRA, TELA, BRUDERHILFE
Rahmenvertrag zur Musikinstrumenten-Versicherung
Versicherer: Securitas Bremen Allgemeine Versicherungs AG, Bruderhilfe
Mit „Sammelvertrag“ werden Versicherungsverträge bezeichnet, die für alle Kirchengemeinden, Kirchenkreise und unselbständigen Einrichtungen geschlossen werden. Rahmenverträge umfassen lediglich den Vertragsrahmen, müssen bei Bedarf aber im Einzelfall von den kirchlichen Körperschaften selbst geschlossen werden.
Einzelheiten zu den Sammel- und Rahmenversicherungsverträgen sind jeweils mit Rundschreiben durch den Oberkirchenrat bekanntgegeben worden. Änderungen werden bekanntgegeben.
Schadenmeldungen zu den Versicherungsverträgen sind dem Oberkirchenrat formularmäßig zuzuleiten, der die weitere Abwicklung mit dem Versicherer übernimmt.